Detaillierte Informationen über unsere laufenden Dienstpostenausschreibungen erhalten Sie:

  • bei der Geschäftsstelle des Sozialhilfeverbandes Wels-Land
    Tel. (+43 7242) 618 – 74 304
  • im Bezirksalten- und Pflegeheim Lambach,
    Tel. (+43 7245) 24 575 – 614
  • im Bezirksalten- und Pflegeheim Marchtrenk,
    Tel. (+43 7243) 52 284 – 622
  • im Bezirksalten- und Pflegeheim Thalheim bei Wels,
    Tel. (+43 7242) 36 080 – 543
  • beim Arbeitsmarktservice Wels,
    Tel. (+43 7242) 619-0
  • auf der Amtstafel der Bezirkshauptmannschaft Wels-Land
  • über Einschaltung in den Gemeindezeitungen des Bezirkes Wels-Land

Berufsorientierung

Berufsorientierung in der Pflege
Möchten Sie Erfahrungen im sozialen Bereich sammeln oder Zeit bis zum Beginn Ihrer Ausbildung in der Pflege überbrücken, dann bieten wir Ihnen diese Möglichkeit sehr gerne an (Dauer bis zu 1 Jahr).

Freiwilliges Sozialjahr (FSJ)
Link zu Freiwilliges Sozialjahr

Ehrenamtliche

Ehrenamtliches Engagement im stationären Pflegebereich ist eine wertvolle Unterstützung und ideale Ergänzung des professionellen Pflegeteams. Durch das Knüpfen sozialer Kontakte bereichern sie den Heimalltag und vergrößern dadurch den Bewegungsspielraum und die autonomen Möglichkeiten unserer Bewohnerinnen und Bewohner.

Bei Interesse bitten die Heimleitung kontaktieren.

Ferialtätigkeit

Für die Bereiche Pflege, Küche, Haustechnik und Verwaltung sind Ferialarbeiterinnen und Ferialarbeiter sehr herzlich willkommen!

Art der Tätigkeit
Hilfs-, Reinigungs-, Hol- und Bringdienste, Verwaltungstätigkeiten

Mindestalter
Pflegedienst: 17 Jahre
Verwaltung, Küche, Haustechnik: 16 Jahre

Lehrling

In unserer Küche werden Lehrlinge im Lehrberuf “Koch/Köchin” ausgebildet. Zu den Aufgaben der Lehrlinge zählen alle Tätigkeiten im Sinne der Ausbildungsvorschriften für diesen Lehrberuf.

Voraussetzungen:

  • positive Beendigung der allgemeinen Schulpflicht
  • Lern- und Kooperationsbereitschaft, Einsatzwille und Flexibilität
  • freundliche Umgangsformen (insbesondere mit älteren Menschen),
  • Teamfähigkeit
  • Hygienebewusstsein
  • Einverständnis zur Leistung von flexiblen Dienstzeiten (auch Wochenenddienste)
  • Eignung für systematisches und routinemäßiges Arbeiten

Praktikant

Interessierten Menschen geben wir gerne die Möglichkeit Erfahrungen zu sammeln bzw. ihr theoretisches Wissen in die Praxis zu vertiefen. Unsere Praktikumsanleiterinnen  und Praktikumsanleiter begleiten Sie während Ihrer Ausbildung.

Wir bieten Praktikumsplätze

  • für Schülerinnen und Schüler
  • als Grundlage für Gesundheits- und Sozialbetreuungsberufe

Bitte bewerben Sie sich bei der Leitung des Betreuungs- und Pflegedienstes.

Zivildiener

Sie haben bei uns die Möglichkeit ihren Zivildienst in der Pflege oder in der Haustechnik zu leisten.

Tätigkeiten:

  • Essen- und Getränkeverteilung
  • Reinigungsdienste jeglicher Art
  • Abfallentsorgung
  • Aufräumarbeiten
  • Mithilfe in der Haustechnik
  • Reparatur-, Renovierungs- und Malerarbeiten
  • Gartenarbeiten
  • div. Botengänge und Besorgungen

Weitere Informationen: www.bmi.gv.at/cms/zivildienst