Allgemeine Information

Das Pflegeteam in unserem Haus arbeitet nach dem ressourcenorientierten Pflegemodell von Frau Prof. Dr. Monika Krohwinkel und will den älteren Menschen ein Zuhause ermöglichen, in welchem sie sich wohl und geborgen fühlen.

Krohwinkels Pflegemodell basiert auf der Ganzheitlichkeit des Menschen und seiner Umgebung. Die Elemente der Pflege werden in den ABEDLs (“Aktivitäten, Beziehungen und Existenziellen Erfahrungen des Lebens”) beschrieben, die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Ressourcen des Menschen erfasst und eine individuelle Pflege-, Versorgungs- und Betreuungsplanung erstellt. Die Betreuung der Lang- und Kurzzeitpflege erfolgt in unseren drei Wohnstockwerken. Zentrum ist der Schwesternstützpunkt mit integrierter Teeküche und Aufenthaltsbereich. Unsere Dementen-Wohngruppe befindet sich im Erdgeschoß. Dieser Pflegebereich wurde speziell auf die Bedürfnisse demenzkranker Bewohnerinnen und Bewohner abgestimmt.